- Presseservice Matthias Röhe -
- Anzeige -
 
Zur Startseite...
Zum Fotoarchiv...
Über uns...
Unsere AGB...
Referenzen...
Zum Impressum...
 

FoTe Press hat die auf dieser Seite zum Kauf angebotenen Presseprodukte im Eigenvertrieb herausgebracht.





Anfang 1986 fällt die erste Filmklappe — am 16. Dezember des gleichen Jahres wird die erste Folge unter dem Titel „Mensch, der Bulle ist 'ne Frau“ ausgestrahlt. Die Serie Großstadtrevier ist geboren und vom ersten Tag an erfolgreich. So erfolgreich, dass gleich nach Ausstrahlung weitere Folgen produziert und gesendet werden. Heute schreiben wir das Jahr 2011 und noch immer werden in Hamburg und Umgebung Folgen für diese Serie gedreht. Zwar sind in der Zwischenzeit viele Köpfe gerollt, aber Witz und Charme sind geblieben. Eine Auflistung aller bisher ausgestrahlten Folgen runden den Inhalt ab – außerdem gibt es das Kapitel "300. Folge „Großstadtrevier" mit Informationen über die Dreharbeiten in Bad Segeberg. In dem Buch sind über 370 Farbfotos aus den vergangenen 25 Jahren, sowie weitere schöne Bilder in schwarz-weiß. Bestellen Sie das Buch ganz einfach hier!



Das Buch "Drehort Schleswig-Holstein" beschreibt das Land zwischen den Meeren von seiner filmischen Seite. Auf insgesamt 104 Seiten werden ausgewählte Filme, Serien und Reihen vorgestellt, die in Schleswig-Holstein produziert werden.
Außerdem stellt der Autor Medienunternehmen aus Funk und Fernsehen vor, die in Deutschlands nördlichstem Bundesland ansässig sind. Ein drittes Kapitel handelt von Promis, die Schleswig-Holstein zu ihrem Dreh- und Angelpunkt gemacht haben. Bestellen Sie das Buch ganz einfach hier!



"Einsätze an Hamburgs Hafenkante" - ein Buch über die TV-Serie "Notruf Hafenkante. Auf insgesamt 104 Seiten wird die Serie vorgestellt, die Darsteller und ihre Rollen portraitiert und die genauen Drehorte vorgestellt. Zwei Suchrätsel mit Begriffen zur Serie und eine umfangreiche Bilderstrecke runden den Inhalt ab. Das Buch ist ein Muss für jeden Fan dieser Serie! Bestellen Sie das Buch "Einsätze an Hamburgs Hafenkante" ganz einfach hier!




Einige Zeitungen haben über Produkte von FoTe Press berichtet. Sehen Sie hier eine kleine Auswahl an Presseberichten.
 
>> Startseite >> Produkte
   


"Danke Landarzt – 26 Jahre rezeptfreie Unterhaltung" (Buch)
Seit August 2014 gibt es das neue Fanbuch der Arztserie "Der Landarzt". Ein Nachschlagewerk von der ersten bis zur letzten Filmklappe. Sie möchten wissen, wo genau die Serie gedreht wird und wo der fiktive Ort Deekelsen in der Realität zu finden ist? Sie möchten Infos zu den Darstellern, allen ausgestrahlten Folgen und Infos zu bekannten Gastdarstellern? Wenn Sie darüber hinaus viele tolle Fotos von den Dreharbeiten und schöne Setfotos, Arbeitsfotos, Portraits und Gruppenbilder sehen wollen, brauchen Sie unbedingt das Buch "Danke Landarzt – 26 Jahre rezeptfreie Unterhaltung". Hier geht es zum Bestellformular.
"Buch "Hamburg – hier lebten unsere Promis"
Hamburg, die Stadt an Alster, Elbe und Bille ist einer der beliebtesten Wohnorte in ganz Deutschland. Mit seinem besonderen Charme, seinen vielen Grünflächen, seinen Gegensätzen zwischen lebendiger Innenstadt und dem ruhigen, dörflichen Rahlstedt oder Osdorf machen die Hansestadt für etwa 1,75 Millionen Menschen interessant. Als internationale Handels- und Hafenstadt steht Hamburg bis heute für Reichtum und Noblese. In der Hansestadt leben die meisten Millionäre (Einkommensmillionäre gemessen an der Einwohnerzahl in Hamburg nach einer Erhebung des Statistischen Bundesamts). Bestellen Sie das Buch für 9,99 Euro hier.
Sonderzeitung "20 Jahre Der Landarzt"
Die erfolgreiche Vorabendserie "Der Landarzt" feierte am 10. Februar 2007 ihr 20. Bestehen. Aus diesem Grund gibt es eine Sonderzeitung mit interessanten Artikeln rund um die Arztserie! Das kleine Landarzt-ABC, Interview mit Wanja Teschner alias Till Demtroeder, die Darsteller im Portrait (tolle Fotos der Schauspieler), "Wo ist Deekelsen" mit vielen Geheimtipps (wo die Serie genau gedreht wird), ein Landarzt-Kreuzwort-Rätsel sowie viele Informationen über die Dreharbeiten. Wußten Sie, dass Uschi Glas anfangs vor der Kamera stand und dann den Dreh wegen Schwangerschaft abbrechen musste? Bestellen Sie die Sonderzeitung hier!
Hochglanzmagazin "Der Landarzt"
Auf 32 Seiten lesen Sie Artikel rund um die Serie "Der Landarzt"! Das große Landarzt-ABC, die Darsteller im Portrait mit tollen Fotos der Schauspieler, "Wo ist Deekelsen" mit vielen Geheimtipps (wo die Serie genau gedreht wird), eine Landkarte mit bestimmten Kulissen, zwei Landarzt-Kreuzwort-Rätsel, ein Landarzt-Rezept – ideal zum Nachkochen, die einzelnen Folgen von 1 bis 191 im Überblick, "Gestorben in Deekelsen" und vieles mehr!!! Auf vier Seiten findet sich eine einmalige Foto-Visite mit exclusiven Szenenfotos. Das Hochglanzmagazin ist ein Muss für jeden Landarzt-Fan! Bestellungen: hier!

Ihre persönliche Foto-CD mit Kulissen des Landarztes
Sie benötigen schöne Fotomotive von den Kulissen der Fernsehserie "Der Landarzt"? Sie bieten beispielsweise eine Bustour "Auf den Spuren des Landarztes" an und brauchen Fotos aus "Deekelsen"
(Arztpraxis, Haus von Hinnerksen, Mühle, Bahnhof,...)? Oder Sie brauchen Bildmaterial für einen Flyer oder eine Bröschüre? Dann bestellen Sie unsere Foto-CD! Gern stellen wir auch für Ihr privates Fotoalbum einige schöne Fotos zusammen – tolle Motive, die Sie sicherlich wiedererkennen. Kulissen des Landarztes – ein Muss für jeden Landarzt-Fan! hier!
Die neue Zeitung: Hamburger Allge-
meine Rundschau

Kennen Sie schon die Hamburger Allgemeine Rundschau? Sie wird kostenfrei in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs ausgelegt und enthält zahlreiche Berichte. Promi-Interviews, Hamburger Stadtkrimi, Berichte aus der Geschäftswelt, Kreuzworträtsel, Prominentengrabstätten, Kleinanzeigen, Hamburg Report und vieles mehr. Aus Hamburg für Hamburg. Viele interessante redaktionelle Beiträge zeichnen die Hamburger Allgemeine Rundschau aus. Informieren Sie sich über Hamburgs Zeitung hier! Gewinnspiele gibt's übrigens auch!


Foto-CD Einsatzwagen
Sie benötigen Fotos von Einsatzwagen? Wir haben ein großes Repertoire an Fahrzeugen (überwiegend Hamburg und Schleswig-Holstein) von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und dem Technischen Hilfswerk. Bestellen Sie unsere Foto-CD! Hier geht es zum Formular.
Foto-CD
Ü-Wagen

Oder möchten Sie eine Foto-CD bestellen, auf der Fahrzeuge von verschiedenen Rundfunkanstalten aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland zu sehen sind? Beschallungs- oder Reportagewagen, Schnittmobile, klassische Übertragungswagen... Zu unserem Bestellformular gelangen Sie hier.


"Diagnose langlebig: Der Landarzt" (Buch)
Sie sind ein Fan der ZDF-Serie "Der Landarzt", die schon seit 1987 ausgestrahlt wird? Sie möchten wissen, wo genau die Serie gedreht wird und wo der fiktive Ort Deekelsen in der Realität zu finden ist? Sie möchten Infos zu den Darstellern, einzelnen Folgen und Infos zu bekannten Gastdarstellern? Wenn Sie darüber hinaus viele tolle Fotos von den Dreharbeiten und schöne Setfotos, Arbeitsfotos, Portraits und Gruppenbilder sehen wollen, brauchen Sie unbedingt das Buch "Diagnose langlebig: Der Landarzt". Hier geht es zum Bestellformular.
Buch "Hamburg – eine Stadt wie im Film"
Das Buch "Hamburg – eine Stadt wie im Film" beschreibt Hamburg von seiner filmischen Seite. Auf insgesamt 106 Seiten werden ausgewählte Filme, Serien und Reihen vorgestellt, die in Hamburg produziert werden. ("Emmas Chatroom", "Notruf Hafenkante", "Pfefferkörner", usw.) Außerdem stellt der Autor Medienunternehmen aus Funk und Fernsehen vor, die in Hamburg ansässig sind. Ein drittes Kapitel handelt von Promis, die Hamburg zu ihrem Dreh- und Angelpunkt gemacht haben. Bestellen Sie das Buch ganz einfach hier! Zu unserem Bestellformular gelangen Sie hier.


Magazin "Diagnose langlebig: Der Landarzt"
Neuauflage des beliebten Landarzt-Magazins! Auf 36 Seiten lesen Sie Artikel rund um die Serie "Der Landarzt"! Das große Landarzt-ABC, die drei Hauptdarsteller und alle anderen Schauspieler im Portrait mit tollen Fotos, "Wo ist Deekelsen" mit vielen Geheimtipps (wo die Serie genau gedreht wird), eine Landkarte mit bestimmten Kulissen, zwei Landarzt-Kreuzwort-Rätsel, ein Landarzt-Rezept – ideal zum Nachkochen, die einzelnen Folgen bis 01/2010 im Überblick, "Gestorben in Deekelsen" und vieles mehr!!! Im Magazin findet sich eine einmalige Foto-Visite mit exclusiven Szenenfotos. Das Hochglanzmagazin ist ein Muss für jeden Landarzt-Fan! Bestellungen: hier!
"Raubtierjournalismus – der Kampf ums beste Bild"
Nur ein gedrucktes Foto ist ein gutes Foto. Dieser Leitspruch der Pressefotografen ist leichter gesagt als getan. Es ist ein langer Weg zu einer Veröffentlichung in einer Zeitung, Zeitschrift, Illustrierten oder einem Onlinemedium. Ein langer, ein kämpferischer Weg. In keinem anderen Beruf ist der Schritt vom Freund zum Feind so kurz, wie bei den Pressefotografen. Eben noch freundschaftlich geplaudert, steht auf einmal ein Feind neben einem. Mit allen Mitteln geht es hier um das beste Bild. Gerangel, Geschubse, Gedrängel, Geschrei – immer wieder Beleidigungen, Verleumdungen, Manipulationen, Diebstähle.All dies gehört zum Berufsbild Pressefotograf dazu. Zu unserem Bestellformular gelangen Sie hier.


"Diagnose langlebig: Der Landarzt" (Buch)
Sie sind ein Fan der ZDF-Serie "Der Landarzt", die schon seit 1987 ausgestrahlt wird? Sie möchten wissen, wo genau die Serie gedreht wird und wo der fiktive Ort Deekelsen in der Realität zu finden ist? Sie möchten Infos zu den Darstellern, einzelnen Folgen und Infos zu bekannten Gastdarstellern? Wenn Sie darüber hinaus viele tolle Fotos von den Dreharbeiten und schöne Setfotos, Arbeitsfotos, Portraits und Gruppenbilder sehen wollen, brauchen Sie unbedingt das Buch "Diagnose langlebig: Der Landarzt" (2. Auflage, Juli 2010). Hier geht es zum Bestellformular.
"Peter 14/2 auf Streife" (Buch)
Montag für Montag gehen die Beamten des Hamburger Kommissariats 14 auf Streife und in der ARD auf Sendung. "Großstadtrevier" ist eine Vorabendserie, die seit dem Jahre 1986 mit großem Erfolg im deutschen Fernsehen läuft. Wenig Blutvergießen, dafür humorvolle Geschichten aus dem Polizeialltag. Es ist eine ideale Ergänzung zum Buch "Das 14. Revier" und allen anderen bisherigen Produkten dieser Serie. Viele Szenen- und Arbeitsfotos vom Set, ein Suchrätsel mit Begriffen zur Serie und Hintergrundinformationen zur TV-Serie! Bestellen Sie das Buch "Peter 14/2" für nur 9,99 Euro hier.


Buch: "Der Landarztfotograf"
Die Vorabendserie „Der Landarzt“ ist ein Projekt, das sich im Laufe der Zeit (seit 1987) zu einer der erfolgreichsten Familienserien im deutschen Fernsehen entwickelt hat. Der Schleswiger Fotograf Kai Labrenz war von 1992 bis 2007 zum Teil als einziger Fotograf am Set und konnte einzigartige und exklusive Fotos mit seiner Spiegelreflexkamera einfangen. In dem Buch "Der Landarztfotograf" werden Erlebnisberichte von Kai Labrenz über die Dreharbeiten wiedergegeben – mit aussagekräftigen Fotos versehen. Set-Fotos, Arbeitsfotos, Portraits sämtlicher Haupt- und Nebendarsteller wie Walter Plathe, Gerda Gmelin, Gert Haucke und vielen weiteren, sowie schöne Szenenfotos. Hier geht es zum Bestellformular.
"Buch "Komparsen-Guide – So komme ich ins Fernsehen"
Faszination Film und Fernsehen: Für viele ist es ein Traum, in einer TV-Serie oder einem Kinofilm mitzumachen. Entweder wollen sie von ihrem Freundeskreis zu hören bekommen „Hey, ich habe dich gestern im Fernsehen gesehen. Cooler Auftritt“ oder sie wollen einfach mal Filmluft schnuppern und bei Dreharbeiten von Serien wie „Großstadtrevier“, „SoKo Wismar“, „Stubbe – von Fall zu Fall“, „Alarm für Cobra 11“ oder beispielsweise „Der Bergdoktor“ hautnah dabei sein. Als Komparse oder Kleindarsteller kann dieser Traum Wirklichkeit werden. Ein toller Ratgeber mit vielen Tipps. Bestellen Sie das Buch für 6,99 Euro hier.


Buch: "Das Team vom PK21 und EKH"
Notruf Hafenkante“ zählt mit bis zu 4,9 Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Fernsehserien im Vorabendprogramm des Deutschen Fernsehens. Im Durchschnitt schauen sich etwa 3,6 Millionen Menschen jede einzelne Folge an. Von 2007 bis 2015 wurden bereits 217 Episoden ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Polizei-, Arzt- und Familienserie. Im Vordergrund stehen Geschichten aus dem Alltag der Hamburger Polizisten des Kommissariats 21 in der Speicherstadt, sowie den Ärzten aus dem Elbkrankenhaus. Kurzum: „Notruf Hafenkante“ ist eine Serie über den Berufsalltag Hamburger Streifenpolizisten und Notärzten, eingebettet mit netten Geschichten Hamburger Bürger. Hier geht es zum Bestellformular.
"Buch "Das Team vom PK21 und EKH II"
Im Durchschnitt schauen sich etwa 3,6 Millionen Menschen jede einzelne Folge von "Notruf Hafenkante" an. Von 2007 bis 2015 wurden bereits 217 Episoden ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Polizei-, Arzt- und Familienserie. Im Vordergrund stehen Geschichten aus dem Alltag der Hamburger Polizisten des Kommissariats 21 in der Speicherstadt, sowie den Ärzten aus dem Elbkrankenhaus. Kurzum: „Notruf Hafenkante“ ist eine Serie über den Berufsalltag Hamburger Streifenpolizisten und Notärzten, eingebettet mit netten Geschichten Hamburger Bürger. Bestellen Sie das Ergänzungsbuch zu "Das Team vom PK21 und EKH" mit vielen Hintergrundinfos und Fotos vom Set für 9,99 Euro hier.






Hamburg – hier lebten unsere Promis II
Buch "Hamburg – hier lebten unsere Promis"

In einer Auswahl von 79 Kurzbiografien werden in dem Buch „Hamburg – hier lebten unsere Promis II“ interessante Persönlichkeiten vorgestellt, die in Hamburg und Umgebung ihre einstigen Wohn- und Wirkungsstätten hatten. Unter anderem Johannes Brahms, Lonzo, Hans Apel, Helmut Schmidt, Werner Hackmann, Karina Kraushaar und Hellmuth Karasek. Das Buch soll an die 79 ausgewählten Persönlichkeiten erinnern. Sie haben etwas für die Hansestadt Hamburg getan – direkt und indirekt – mit diesem Buch soll ihnen etwas postum zurückgegeben werden. Bestellen Sie das Buch "Hamburg – hier lebten unsere Promis II" gleich HIER


Tagebuch eines Exhibitionisten
Buch "Tagebuch eines Exhibitionisten"

Norman Schulz ist Exhibitionist. Der aus Essen stammende Zeigefreudige beschreibt seine Gefühle, wenn er sich vor fremdem Publikum entblößt. Außerdem gibt er seine Gedanken preis, wenn er von Frauen in der Öffentlichkeit gesehen wird. Abgerundet wird das Buch mit Urteilen zum Thema "Exhibitionismus", Witzen, Zeitungsartikeln und Zukunftspläne zum Sexualstrafrecht. Bestellen Sie das Buch "Tagebuch eines Exhibitionisten" gleich HIER

..........................

Cover
Der Buchtipp:
"Drehort Schleswig-Holstein"


In dem Buch "Drehort Schleswig-Holstein" werden Filme und Serien vorgestellt, die aktuell im Land zwischen den Meeren gedreht werden oder vor einiger Zeit dort gedreht wurden. Zudem werden ausgewählte Medienunternehmen vorgestellt – denn Schleswig-Holstein ist nicht nur Kulisse, sondern idealer Medienstandort. Im Buch werden zudem Promis vorgestellt, die das nördlichste Bundesland zu ihrem Dreh- und Angelpunkt gemacht haben. Unseren ausführlichen Buchtipp lesen Sie HIER

Cover
Der Buchtipp:
"Einsätze an Hamburgs Hafenkante"


"Einsätze an Hamburgs Hafenkante" - ein Buch über die TV-Serie "Notruf Hafenkante. Auf insgesamt 104 Seiten wird die Serie vorgestellt, die Darsteller und ihre Rollen portraitiert und die genauen Drehorte vorgestellt. Zwei Suchrätsel mit Begriffen zur Serie und eine umfangreiche Bilderstrecke runden den Inhalt ab. Das Buch ist ein Muss für jeden Fan dieser Serie!. Unseren ausführlichen Buchtipp lesen Sie HIER

Cover
Der Buchtipp:
"Raubtier-
journalismus – der Kampf ums beste Bild"


Das Buch beschreibt den Arbeitsalltag eines Fotografen, der Tag für Tag in den Pressegräben steht und am Roten Teppich prominente Persönlichkeiten abschießt. Ein Kampf ums beste Bild, denn neben ihm stehen Dutzende von „Kollegen“, die einem das Leben ganz schön schwer machen. Tricks und Tipps, wie man gute Pressefotos fertigt und hinterher über eine Agentur vermarktet, stehen in dem 148 Seiten umfassenden Buch. Wie kann man mit seinen Bildern Geld verdienen? Worauf kommt es bei einem Foto an? Wie sieht es mit den Rechten aus? Darf ich einfach Promis fotografieren und dann mit den Fotos machen, was ich will? Ein Hamburger Fotograf erzählt, wie er tagein und tagaus Pressetermine wahrnimmt, Fotos von Promis produziert, diese hinterher mit einem Programm fachgerecht beschriftet und bearbeitet und über eine Fotoagentur in Deutschlands Zeitungen und Zeitschriften bringt. Unseren ausführlichen Buchtipp lesen Sie HIER


Die Kultbullen aus Hamburg
Buch "Die Kultbullen aus Hamburg"

Anfang 1986 fällt die erste Filmklappe — am 16. Dezember des gleichen Jahres wird die erste Folge unter dem Titel „Mensch, der Bulle ist 'ne Frau“ ausgestrahlt. Die Serie Großstadtrevier ist geboren und vom ersten Tag an erfolgreich. So erfolgreich, dass gleich nach Ausstrahlung weitere Folgen produziert und gesendet werden. Heute schreiben wir das Jahr 2011 und noch immer werden in Hamburg und Umgebung Folgen für diese Serie gedreht. Zwar sind in der Zwischenzeit viele Köpfe gerollt, aber Witz und Charme sind geblieben.
Eine Auflistung aller bisher ausgestrahlten Folgen runden den Inhalt ab – außerdem gibt es das Kapitel "300. Folge „Großstadtrevier" mit Informationen über die Dreharbeiten in Bad Segeberg. Bestellen Sie das Buch "Die Kultbullen aus Hamburg" gleich HIER


Deutschland – hier lebten unsere Promis
Buch "Deutschland – hier lebten unsere Promis"

In einer Auswahl von 79 Kurzbiografien werden in dem Buch „Deutschland – hier lebten unsere Promis“ interessante Persönlichkeiten vorgestellt, die in Deutschland ihre einstigen Wohn- und Wirkungsstätten hatten. Von Schauspieler Hans Albers über Witta Pohl, Evelyn Hamann, Helmut Schmidt, Willy Brandt bis zu Nachrichtensprecher Peter von Zahn. Das Buch führt den Leser kreuz und quer durch Städte Deutschlands: von Glücksburg im Norden (Beate Uhse) bis Grünwald im Süden (Joachim Fuchsberger), sowie Berlin im Osten (Harald Juhnke) und Köln im Westen (Willy Millowitsch) des Landes. Das Buch soll an die 79 ausgewählten Persönlichkeiten erinnern. Sie haben etwas für Deutschland getan – direkt und indirekt – mit diesem Buch soll ihnen etwas postum zurückgegeben werden. Bestellen Sie das Buch "Deutschland – hier lebten unsere Promis" gleich HIER